fbpx

Kategorie: Uncategorized

Wie soll ich mein Lichtwesen leben in diesem Dunkel?

So manche Menschen mögen sich fragen: wie ist das denn passiert, dass ich nach meinen ersten Erdenjahren nach der Geburt, nach meiner In- karkation hier auf dem Planeten, vergessen habe, als ein Lichtwesen, ein elohim hiergekom- men zu sein? Wie so viele Menschenseelen mit dir, hast du dein Leuchten aufgegeben, deine göttlichen Photonen haben sich…
Weiterlesen

Wozu dienen Meditation, spirituelle Ausrichtungen und Aktivierungen?

  Nach deiner – über längere Zeit praktizierte – innere Herzarbeit, deine Kraft in dir zu sammeln durch verschiedenste Arten der Meditation, wie in Stille, in Bewegung (auch Tanz wie in Mexiko), mit Mantren (oder im Gebet), in Symbologie oder Weihung, oder auch durch Einnahme von Mutterpflanzen (wie Ayahuasca). Nach einer gewissen Zeit des Dich-Selbst-Kennenlernes,…
Weiterlesen

Kollektive Heilung in der Neuen Zeit

“Heilung ist ein kollektiver Prozess”, sagte mir schon vor 10 Jahren der Mayapriester Don Lauro, und damit ist seine Vision dem heuteigen Gesundheiswesen und einigen Heilpraktiken immer noch um vieles voraus. “Früher war gab es nur die Medizin und Psychotherapie, erklärte er mir, heute arbeiten wir auf planetarischer, ja galaktischer Ebene, selbst immer mehr Ärzte und normale…
Weiterlesen

Spiritualität und Reichtum

Steht Spiritualität im Widerspruch zu Überfluss und Reichtum?  – Im Gegenteil, auch wenn viele unterschwellig immer noch so denken: denn ohne Spiritualität gibt es keine Fülle, denn Gott ist Fülle, so einfach ist das. Die Fülle ist inhärent im Leben, schaue Dich um: die Blumen im Garten, das frischgeborene Baby, die Schönheit und Unendlichkeit des…
Weiterlesen

Jetzt kannst du im Nebelwald leben, beten, studieren und dienen

“Ich lebe in SEMUK”: das Projekt von Training, Dienst und Selbstverwaltung beginnt Die Türen öffnen sich zum Leben und Miterschaffen im Naturheilpark SEMUK in der Sierra Norte de Puebla, Mexiko Mit der vollständigen Übergabe des Eingangsgebäudes an die Menschen, an die Heildienste und an die Schule des Ahnenwissens beginnt ein neues Kapitel in der Infrastruktur von SEMUK und damit auch im…
Weiterlesen

Neuer Trend: “Naturbaden – Heilen im Lebensnetz”

In Japan musst du laut Krankenkasse zweimal pro Monat in den Wald gehen. So einfach: dies wird Shinrin Yoku genannt, “Waldbaden”. Was die Menschheit seit hunderttausend Jahren gemacht hat, braucht der Körper des Stadtmenschen wieder dringend: die vitalisierenden, immunsystemstärkenden und sogar heilungsfördernden Prozesse, welche ein Aufenthalt in der wilden Natur mit sich bringt. Wenn wir zum Beispiel…
Weiterlesen

Wie die Ahnen zu Lichtfreunden werden

Wenn du in der Behandlung nicht mehr weiterweisst, denke an folgende Regel: schaue immer bei den Ahnen, dann bei Seelenerfahrungen in anderen Leben nach, dort findest du meistens die Ursache des Problems.