fbpx

Verein

3 Pfeiler und 1 Ziel

3 Pfeiler: Der Verein Herzzeit / Tiempo del Corazón ist eine in der Schweiz gegründete gemeinnützige Institution, die marginalisierte indigene Gebiete in Mexiko durch die Entwicklung von Selbstverantwortung in den Bereichen: indigenes Wissen als Bewusstwerdung und
soziale Integration (I), nachhaltiges Zusammenleben mit der Natur (II) und integrale Gesundheit fördert (III). 
1 Ziel:
Bewahren und Zurückgeben des Alten Wissens an die indigenen und ländlichen Gebiete.

GET STARTED TODAY
I – BEWUSSTSwerdung UND SOZIALE INTEGRATION
II – NACHHALTIGES ZUSAMMENLEBEN MIT DER NATUR
III – integrale gesundheit

Was machen wir anders?

Wir erforschen, beleben und bewahren das Alte Wissen nicht nur, und verbreiten es auf der Welt, sondern geben es an die indigene und ländliche Bevölkerung zurück, anstatt Geld oder Infrastruktur zu stiften, was auf lange Sicht ein menschenwürdigeres und selbstverwaltetes Leben mehr fördert. Wir haben den direkten Kontakt zu den indigenen Weisheitshütern, sowie zu den Bedürftigen und Interessensvertretern in den Dörfern. Wir beobachten so die Resultate kontinuierlich und spornen gezielt an, wo es notwendig ist.
Spender und Sponsoren können die Patenschaft für ein Projekt übernehmen (soziale Integration, Landwirtschaft, traditionelle Medizin etc.), für eine Gruppe von Begünstigten oder für eine Investition oder Anschaffung (Infrastruktur, Konstruktion, Wegebau, Ankauf von Nebelwaldparzellen).

Learn More

„Ich beginne mir über viele Dinge bewusst zu werden, … über die Geheimnisse, die jedes Viertel meiner Stadt besitzt: die Zeremonien, um eine gute Ernte von unserer heiligen Erde geniessen zu dürfen, wie die Indigenen sie nennen. All dies wertschätzen zu können, und es vielen Menschen, die in diese Region kommen, zu zeigen und ihnen die Wunder in Chiapas zu erklären… Gut, ich wertschätze damit Dinge, denen ich vorher keine Aufmerksamkeit geschenkt habe; heute scheint es mir wie ein Traum, zu wissen, was sich vor meinen Augen auftut…“ 

Mercedes Diaz Solis, San Cristobal de Las Casas, Lehrerin
(Teilnehmerin Projekt: Der Schamane 2003)

Von den Anfängen in Chiapas 2000 bis zur Gründung von SEMUK 2015

Die soziale Verantwortung hat die Arbeit von Pascal K’in Greub seit der Gründung des Institutes für Herzzeit im Jahre 2000 in der Mayazone der Bergen von Chiapas, im Süden von Mexiko, geprägt. Dieses hatte zum Ziel, lebendiges indigenes Wissen zu studieren und erhalten und allen Menschen seine praktischen und lebensnahen Anwendungen in den Bereichen Gesundheitspflege, soziale Kommunikation, nachhaltige Lebensweise und Kulturschaffen wieder zur Verfügung zu stellen.

GET STARTED TODAY

Pascal K’in hat in San Cristobal de Las Casas, Chiapas, Mexiko von 2000-2004 unzählige gemeinnützige Projekte wie Vorträge, Gruppenheilungen, Theater, Performance und Zeremonien aus eigenen Mitteln und mit Hilfe von Spenden finanziert.

Für die erreichten Leistungen im sozio-kulturellen Umfeld wurde Pascal K’in Greub im Jahre 2001 von der UNESCO zum Nationalen Koordinator für Mexiko von Culture in the Neighbourhood (Culture en Quartier), des „weltweiten Kulturnetzwerkes für lokale kulturelle Aktivitäten“ ernannt und eingeladen, sein karitatives Projekt in Ouagadougou, Burkina Faso, Afrika, vorzustellen.

Im Jahre 2014 wurde in der Schweiz der Verein Herzzeit / Tiempo del Corazón gegründet, um die gemeinnützige Arbeit zu verstärken und allen Hilfesuchenden die Möglichkeit zu bieten, selbst einfache und effiziente Schritte zu Gesundheit, Selbstbestimmung und dem nachhaltigen Umgang mit ihrer Umwelt zu tun. Armut oder begrenzende Glaubensmuster sollten keine unüberwindbare Hemmschwelle zu neuen Möglichkeiten mehr bilden – wie denn Gesundheit, schöpferischer Erfolg und soziale Integration gelebt werden kann.
Im Januar 2015 wurde der entscheidende Schritt zur Verwirklichung der Vision und Gründung eines eigenen Heilungszentrums getan, als die ersten Landparzellen in der Sierra Norte von Puebla, Mexiko, in einem ländlichen, indigenen und ursprünglichen Gebiet – 17 Kilometer von der «Zivilisation» entfernt – erworben wurden, wo noch Nahuatl und Totonaco gesprochen wird. Das war die Geburtsstunde des Naturheilparks SEMUK Valle San Lorenzo!
(Foto: „Das Wasser ist Teil deines Lebens“, Wandbild mit indigenen Kindern)

Möchtest du mehr wissen über die 9 Projekte von SEMUK?

SEMUK ist ein weltoffenes modernes Kloster, eine weltweit einzigartige Nebelwald-Biosphäre und eine immunstärkende holistische Unterkunft in einem!

1 – Modernes Kloster

Maya-Heilzentrum

heilerische, spirituelle und schamanische Aktivitäten, Vereinigung der spirituellen Traditionen; Gruppenheilungen und Einzelsitzungen; Heilquellpool, später Naturheil-Spa; geplante Kirche für die Heilige Odilie
Wochenprogramm: Di und Fr 6:00 Uhr Hochfrequenztraining, Meditationen, Zeremonien je nach Kalenderdaten; Mi 16:00 Uhr wöchentliche Gruppenheilung auf Spendenbasis


 learn more Wochenprogramm Wandtafel

Institut Herzzeit

Forschung, Ausbildungen, Unterricht wie Retreats, inkl. internationale Touren; 2 Pilgerpfade mit je 7 Naturaltären für Selbstfindung und inneren Aufstieg, Vermietung von SEMUK für passende Events

Aktuelle Themen: Naturtherapie und Waldbaden im Alten Mexiko, sowie Curanderismus, Nagualismus und Schamanismus


 learn more new link

Kultur in der Nachbarschaft

soziale und karitative Projekte mit marginalisierten Menschen in der Sierra, Seminare für Frauen und Kinder, offen für Besucher
Aktuelle Themen: Wiederbelebung von lokalem Handwerk, traditionellen Heilverfahren, diversifizierter und heute verdrängter biologischer Landwirtschaft, von vergessener Biokonstruktion
Aktuelle Projekte: erkundige dich über aktuelle Projekte


 learn more Information „Culture in the Neighbourhood“ UNESCO
2 – nebelwald-biosphÄre

Nebelwald Naturpark

Naturschutz und Nebelwald-Rettungsprogramm «Patenschaft von 1 m2 Nebwald»; Forschung über Farnbäume und andere „lebenden Fossilien“ mit Heilwirkung wie Schachtelhalm
Spezielle Dienstleistungen: 2 geführte Rundgänge mit je 7 Naturaltären u.a. Wasserfällen, Quellen und verschiedenen Biotopen              [link: …]
Herz-Shop: Verkauf von Pflanzen aus dem Nebelwald und Obsidian von der Engelskaskade


new link

Landwirtschaft und Tierhaltung

Bio-Gemüsegarten, Obstbäume; Enten, Gänse, Hühner, Esel, Schafe
Herz-Shop: Verkauf von frischen Produkten je nach Saison




Foto: das ist Felix!


new link

Herz-Shop

Produkte aus Eigenanbau je nach Saison wie Blaubeeren Mai-Juni, Gurken, Radieschen, Koriander etc.; Nebelwaldpflanzen, Aktiv-Quellwasser; indigene Artikel wie hangestickte Taschen, Copalharz, Betkerzen; lokale Produkte aus Zacatlan wie Apfelgetränk, Chiltepin, Honig; «LATTICE SURFING» – das Buch von Pascal K’in, sowie seine Meditations-CD, didaktisches Material
Tour-Shop: Pascal K’in bringt manche Produkte mit auf seine jährliche Europa-Tour!


new link
3 – HOLISTISCHE UNTERKUNFT

Zimmer, Frühstück und Nebelwaldbaden

Meditierzimmer am Fluss, mit reichhaltigem Frühstück, Zugang zum gesamten Naturheilpark, Heilquellpool, samt der Pilgerpfade mit den 14 Altären, später Naturheil-Spa; spirituelle Reisen               
Aktuelle Angebote: Programm „Gesund Leben“ mit geführtem „Waldbaden“ und Hochfrequenztraining, je nach Wunsch Feuerzeremonie, Schwitzhütte, Einzelsitzung
Restaurantbetrieb: vorerst für Gruppen nach Vorbestellung, mit organischen Zutaten aus dem Garten je nach Saison (mexikanische, indigene und internationale Küche, meist vegetarisch)


Programm „Gesund Leben“ – Spirituelle Reisen

Verein Herzzeit

gemeinnütziger Verein, Crowdfunding, Jahresmitgliedschaft, Patenschaften für Nebelwald oder Blaubeerpflanze

Aktuelles Programm: für Volunteers „Lebe in SEMUK“, für Investment „Häuslebaue“ (nur nach Kennenlernen)





Mitgliedschaft und Unterstützung – Crowdfunding-Projekte

Infrastruktur

Instandhaltung, Reperatur, Reinigung, Mitarbeiter der Sierra, Konstruktion, Material und Werkzeug, Landerwerb








new link

Wie kann ich in SEMUK oder beim Herzzeit-Verein mitwirken?

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi.

Schütze 1 m2 Nebelwald
50% des Nebelwaldes in Mexiko ist abgeholzt. Es sind die Wasserreservoirs unserer Erde mit einer einzigartigen endemischen Flora und Fauna, mit Heilpflanzen als „lebende Fossilien“, wie der Farnbaum und der Schachtelhalm.

1 CHF / m2 Nebelwald

Gönnermitglied für 1 Jahr
Du machst damit unsere Heildienste möglich, die sozialen Projekte und Forschungen, und erhältst dein Anerkennungsgeschenk je nach Status:
Von Herzen CHF 110, Schutzengel CHF 220, Unser Planet CHF 550 Gönnerbeitrag pro Jahr.

Webseite SEMUK und Verein Herzzeit

Freie Spende
Aktuelle Projekte, welche du zur vollen oder teilweisen Unterstützung auswählen kannst: dringende Dachrenovation (CHF 11’000), Anbau mit Gemeinschaftsküche (CHF 11’000), Brücke (CHF 15’000), Furt (CHF 5’000), Galvanisierte Rohre von der Quelle (CHF 5’000) u.v.m.

new link

Mitarbeit im Internet von zu Hause 
Wir brauchen Unterstützung in Home-Office für das Vereinswesen, Crowdfunding, Zusammenarbeit mit Stiftungen, in den sozialen Netzwerken, Marketing oder bei der Organisation der jährlichen Tour nach Europa. Freiwillige Arbeit oder Lohn, je nach Absprache.

Schreib uns wo deine Stärken sind!

„LEBE IN SEMUK“
Das ist das neue Programm zum Lernen, Zusammenleben und Diensttun in SEMUK.
Es gibt auch die Möglichkeit für „Aussteiger“, dass du dein eigenes Häuschen bei uns baust und auf diese Weise am SEMUK-Leben teilnimmst.

new link

Möchtest du mehr wissen über die 9 Projekte von SEMUK?

SEMUK ist ein weltoffenes modernes Kloster, eine weltweit einzigartige Nebelwald-Biosphäre und eine immunstärkende holistische Unterkunft in einem!
Wir organisieren alles unter folgenden 9 Projekten:

1 – Modernes Kloster

Maya-Heilzentrum

(heilerische, spirituelle und schamanische Aktivitäten, Vereinigung der spirituellen Traditionen; Gruppenheilungen und Einzelsitzungen; Heilquellpool, später Naturheil-Spa; geplante Kirche für die Heilige Odilie)
Wochenprogramm: Di und Fr 6:00 Uhr Hochfrequenztraining, Meditationen, Zeremonien je nach Kalenderdaten; Mi 16:00 Uhr wöchentliche Gruppenheilung auf Spendenbasis


Wochenprogramm Wandtafel new link


Institut Herzzeit

(Forschung, Ausbildungen, Unterricht wie Retreats, inkl. internationale Touren; 2 Pilgerpfade mit je 7 Naturaltären für Selbstfindung und inneren Aufstieg, Vermietung von SEMUK für passende Events)

Aktuelle Themen: Naturtherapie und Waldbaden im Alten Mexiko, sowie Curanderismus, Nagualismus und Schamanismus


Learn more

„Kultur in der Nachbarschaft“

(soziale und karitative Projekte mit marginalisierten Menschen in der Sierra, Seminare für Frauen und Kinder)
Aktuelle Themen: Wiederbelebung von lokalem Handwerk, traditionellen Heilverfahren, diversifizierter und heute verdrängter biologischer Landwirtschaft, von vergessener lokaler Biokonstruktion
Aktuelle Projekte: [link: ??? erkundige dich über aktuelle Projekte, offen für alle Besucher von SEMUK


Learn more
2 – NEBELWALD-bIOSPHÄRE

Nebelwald      Schutzprogramm

(Naturschutz und Nebelwald-Rettungsprogramm «Patenschaft von 1m2 Nebwald»; Forschung über Farnbäume und andere „lebenden Fossilien“ mit Heilwirkung wie Schachtelhalm)
Spezielle Dienstleistungen: 2 geführte Rundgänge mit je 7 Naturaltären u.a. Wasserfällen, Quellen und verschiedenen Biotopen [link: …]
Herz-Shop: Verkauf von Pflanzen aus dem Nebelwald und Obsidian von der Engelskaskade


Learn more new link


Landwirtschaft und Tierhaltung

(Bio-Gemüsegarten, Obstbäume; Enten, Gänse, Hühner, Esel, Schafe)
Herz-Shop: Verkauf von frischen Produkten je nach Saison

Foto: das ist Felix!







Learn more new link


Herz-Shop

(Produkte aus Eigenanbau je nach Saison wie Blaubeeren Mai-Juni, Gurken, Radieschen, Koriander etc.; Nebelwaldpflanzen, Aktiv-Quellwasser; indigene Artikel wie hangestickte Taschen, Copalharz, Betkerzen; lokale Produkte aus Zacatlan wie Apfelgetränk, Chiltepin, Honig; «SOY LA RED» – das Buch von Pascal K’in, sowie seine Meditations-CD, didaktisches Material u.v.m.)
Tour-Shop: Pascal K’in bringt manche Produkte mit auf seine jährliche Europa-Tour!


Learn more new link
3 – Holistische Unterkunft

Zimmer, Frühstück und Waldbaden

(Meditierzimmer am Fluss, mit inbegriffenem reichen Frühstück, Zugang zum gesamten Naturheilpark, Heilquellpool, samt der Pilgerpfade mit den 14 Altären, später Naturheil-Spa, spirituelle Reisen) Link
Aktuelle Angebote: Programm „Gesund Leben“ mit geführtem „Waldbaden“ und Hochfrequenztraining, je nach Wunsch Feuerzeremonie, Schwitzhütte, Einzelsitzung
Link zum Programm
Restaurantbetrieb: vorerst für Gruppen nach Vorbestellung, mit organischen Zutaten aus dem Garten je nach Saison (mexikanische, indigene und internationale Küche, meist vegetarisch)

Learn more
new link

Verein Herzzeit

UNESCO
(gemeinnütziger Verein, Crowdfunding, Jahresmitgliedschaft, Patenschaften für Nebelwald oder Blaubeerpflanze) Link Membresía / Donativos ?????? Link zum aktuellen Crowdfunding!
Aktuelles Programm: für Volunteers „Lebe in SEMUK“, für Investment „Häuslebaue“ (nur nach Kennenlernen)







Learn more new link

Infrastruktur

(Instandhaltung, Reperatur, Reinigung, Mitarbeiter der Sierra, Konstruktion, Material und Werkzeug, Landerwerb)













Learn more new link